Achterbahnfahrt ohne Achterbahn

Okay, und auch ohne Fahrt, dafür aber mit Pferd. Im zweiten Band schicke ich die Helden vom Regen in die Traufe, zurück in den Regen und wieder in die Traufe. Und dann das Ganze noch einmal. Sex (hoffentlich nicht zu kitschig) and Drugs (Kaffee, Tabak, Wein für alle, Bier für Conn) and Rock’n Roll (wikingisch) in West-Eird.

Jetzt zahlt sich auch aus, dass ich das Format 6 x 9 Zoll gewählt habe. Band 1 hat zugegebenermaßen etwas von einem Schulbuch. Aber ich habe vorausschauend gedacht. Die Feuerhexe von Madran ist nun doppelt so dick und hätte bei kleineren Abmessungen locker über 5 cm Rückenstärke. Da habe ich bei Taschenbüchern immer Angst, dass sie schnell zerfleddern. Außerdem könnte ich in einem Anflug von Größenwahn auch noch eine englische Version herausbringen und in Amerika ist sechs mal neun das gängigste Format.

Diesmal schaut Euch statt meines Sohnes meine Tochter böse (und feurig) an. Wie beim ersten Band gibt’s hinten ein alphabetisches Personenverzeichnis (die wichtigen fett gedruckt) und wenn die Erzählerin aus der Sichtweise einer anderen Person erzählt, beginnt auch ein Absatz mit drei fetten Worten (hat bestimmt keiner bemerkt!). Leider ist aber die Landkarte wieder etwas pixelig, weil ich einfach zu unfähig bin, mit mir zur Verfügung gestellten online-Tools richtig umzugehen. Da muss ich um Nachsicht bitten.

Und das Tollste: Amazon hat es schon (und was sich reimt, ist ja laut Pumuckl gut):
http://www.amazon.de/Feuerhexe-Madran-auml-mpen-Cellingrails/dp/3981713095/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1418754017&sr=1-2

Für alle Aschaffenburger, die es mit online-Bestellungen nicht so haben, wird es Band 2 in Kürze auch bei der Buchhandlung Diekmann geben, die sich wunderbarerweise bereit erklärt hat, Exemplare auszustellen. Der Bastard ist dort schon erhältlich, aber die Feuerhexe kommt erst noch. Mein spärliches Budget ist für Weihnachtsgeschenke draufgegangen (kennt Ihr ja sicher auch).

In diesem Sinne verabschiede ich mich aus diesem Jahr und wünsche Euch allen ein schönes und erholsames Weihnachtsfest! Kommt mir gut in das neue Jahr! Es geht noch weiter …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.